040 25 48 85 41

Personenschutz Berlin

Objektbewachung

mehr lesen

Hotel- & Boutique-Security

mehr lesen

Empfangsdienst

mehr lesen

Baustellenbewachung

mehr lesen

Revierdienst

mehr lesen


PERSONENSCHUTZ BERLIN: EPP SICHERHEITSMANAGEMENT REALISIERT INDIVIDUELLE SCHUTZKONZEPTE

Personenschutz bedeutet Schutz für das Wichtigste: Für Ihre Familie und Sie. Ob als Unternehmensleiter, Politiker oder Person des öffentlichen Lebens – EPP kümmert sich beim Personenschutz in Berlin mit einem individuellen Schutzkonzept und professioneller Realisierung um präventiven Schutz und die Abwehr möglicher Gefahrenlagen.

Unsere Personenschützer sorgen für Sicherheit: EPP Sicherheitsmanagement ist seit 2001 ein professioneller Partner für Personenschutz in Berlin, Hamburg und ganz Deutschland!

Hervorragende Ausbildung, exzellentes Know-how und engagierter Einsatz: Beim Personenschutz überlassen wir nichts dem Zufall. Unser Sicherheitsunternehmen in Berlin identifiziert potentielle Bedrohungen und ergreift geeignete Gegenmaßnahmen. Unser Ziel: Maximale Sicherheit für Sie bei minimalster Beeinträchtigung Ihrer Privatsphäre und Bewegungsfreiheit!

Nutzen Sie unsere Beratungsmöglichkeiten zum Thema Personenschutz in Berlin: Unter 030 – 34 39 04 50 oder per E-Mail beantworten Ihnen unsere speziell ausgebildeten Experten alle Fragen rund um Ihre persönliche Sicherheit.

PERSONENSCHUTZ IN BERLIN IST EINE FRAGE DES VERTRAUENS UND DES KÖNNENS – SETZEN SIE AUF DIE KOMPETENZEN DER EPP SICHERHEITSMANAGEMENT GMBH

In Zeiten erhöhter Sicherheitsbedürfnisse müssen Sie sich stets auf das fachliche Wissen und das Können Ihrer Personenschützer verlassen können. Seit der Gründung des EPP Sicherheitsdienst in Hamburg im Jahre 2001 gehört der Personenschutz zu unseren Kernbereichen – somit sind wir etwa für den Bereich Security in Berlin sowie in anderen Städten ein kompetenter Partner.

Um Ihnen stets den besten Personenschutz in Hamburg, Berlin und andernorts zu gewährleisten, achten wir bei unseren Sicherheitsmitarbeitern neben einer hervorragenden fachlichen Eignung (waffenloser Kampf ebenso wie Schusswaffenausbildung, Fahrsicherheit, Rechtskunde und mehr) insbesondere auf die persönliche Eignung. Die Nähe zu einer Schutzperson erfordert spezielle Qualifikationen von einem Personenschützer, um diese Person vor Schaden zu bewahren.

Absolute Diskretion

Ob geschäftliche Besprechungen, Konferenzen oder Gespräche im intimen Rahmen zwischen Ehepartnern: Vollkommene Verschwiegenheit ist eine absolute Selbstverständlichkeit beim Personenschutz in Berlin durch Sicherheitsmitarbeiter von EPP.

Teamfähigkeit und Flexibilität

Insbesondere beim Begleitschutz, der rund um die Uhr erwünscht oder notwendig ist, muss der Personenschützer flexibel auf die Wünsche und Pläne der Schutzperson reagieren. Da in diesen Fällen ein gesamtes Team für Ihre Sicherheit verantwortlich ist, sind präzise Absprachen und das Vertrauen zu den Kollegen unabdingbar.

Bewusstsein für Etikette und Stil

Als Begleitschutz bei wichtigen Terminen, aber auch im Alltag muss sich der Personenschützer möglichst unauffällig in die Umgebung einfügen, um bestmöglichen Schutz zu gewähren.

Bitte beachten Sie: Diskretion bedeutet für EPP beim Personenschutz in Berlin auch, dass wir keine Referenzen öffentlich zugänglich machen. Gerne informieren wir Sie in einem persönlichen Gespräch über Bestandteile unserer bisherigen Arbeit – kontaktieren Sie uns!

KID ESCORT: DIE BESONDERE FORM VON PERSONENSCHUTZ IN BERLIN

Gerade der Schutz von Kindern und Heranwachsenden erfordert besonderes Fingerspitzengefühl: Die zu offensichtliche Anwesenheit eines Personenschützers kann das Kind verunsichern oder stören. Daher achten wir bei Kid Escort ganz besonders auf Diskretion und Unauffälligkeit. Alle Maßnahmen werden im Vorfeld mit Ihnen abgesprochen. Bei Bedarf und auf Wunsch wird die Anwesenheit des Personenschützers altersgerecht gerechtfertigt (beispielsweise als zusätzlicher Fahrer).
 

PROFESSIONELLE ORGANISATION UND REALISIERUNG VON PERSONENSCHUTZ IN BERLIN: SETZEN SIE AUF DIE EXPERTISE VON EPP

Ob akute Bedrohungssituation, der persönliche Wunsch nach zusätzlicher Sicherheit oder als komplementäre Maßnahme beim Veranstaltungsschutz in Hamburg, Berlin oder Frankfurt: Unser Sicherheitsdienst Berlin ist rund um die Uhr für Sie und Ihre Wünsche da.

  • Mit Auftragserteilung analysieren wir die Risiko- und Gefährdungssituation und führen bei Bedarf diskrete Hintergrundüberprüfungen durch. Potenzielle Schwachstellen, beispielsweise auf Routinewegstrecken, werden dabei aufgedeckt und erfasst.
     
  • Die so gesammelten Daten sowie Ihre persönlichen Wünsche und Ansprüche sind die Basis für das Schutzkonzept, welches wir individuell erarbeiten und detailliert mit Ihnen absprechen. Wir entwickeln geeignete Maßnahmen für Bedrohungsszenarien und bereiten Sie auf das richtige Verhalten in Krisensituationen vor.
     
  • Bei der Umsetzung des Sicherheitskonzeptes agieren unsere Personenschützer absolut professionell. Dank umfangreicher Ausbildung und regelmäßiger Schulungen erfassen sie ungewöhnliche Vorkommnisse und drohende Risiken schnell und leiten Gegenmaßnahmen für Ihre Sicherheit ein.

Vertrauen Sie beim Thema Personenschutz in Berlin auf die Experten von EPP Security. Wir bieten Ihnen:

  • speziell ausgebildete Mitarbeiter
  • jahrelange Erfahrung
  • ein bundesweites Netzwerk für umfänglichen Personenschutz
  • ein ausführliches Sicherheitsmanagement
  • stets absolute Professionalität und Diskretion

Wünschen Sie Beratung zum Personenschutz für Sie und Ihre Angehörigen oder Objektschutz in Hamburg, Berlin oder Frankfurt zum Schutz Ihres Wohnsitzes? Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen persönlichen Termin – wir sind stets für Sie da!

 

FAQ – Häufige Fragen zum Personenschutz in Berlin

Wann ist Personenschutz in Berlin erforderlich?


Wann eine Person als gefährdet gilt und professionellem Personenschutz bedarf und wann nicht, lässt sich nicht immer leicht definieren. Eine ausführliche Gefährdungsanalyse durch einen erfahrenen und qualifizierten Personenschützer sorgt für Klarheit.

Bei einer konkreten Bedrohungslage wie beispielsweise bei Drohungen, Erpressungen oder Angriffen ist die Sache hingegen klar. In diesem Fall stellt sich die Frage nach dem Ansatz und den konkreten Methoden, die für den Personenschutz in Berlin ergriffen werden müssen.
 

Wie gestaltet sich der Personenschutz in Berlin konkret?


Grundsätzlich wird im Personenschutz zwischen zwei komplementären Ansätzen unterschieden. Es gibt unauffällige Schutzmaßnahmen, die von Außenstehenden in der Regel nicht wahrgenommen werden, und offensichtlichen Schutzmaßnahmen, die je nach Zielsetzung auch der Abschreckung dienen.

Welches Konzept schlussendlich das richtige ist, hängt von der Gefährdungsanalyse sowie den individuellen Wünschen der Schutzperson ab.

  • Low-Profile: Der sogenannte Low-Profile Ansatz baut auf unauffällige Maßnahmen wie zum Beispiel Observation. Der Personenschützer verhält sich unauffällig, bleibt im Hintergrund und nimmt eine eher beobachtende Position ein. Dieser Ansatz erweist sich als äußerst effizient, da der Täter oft schon frühzeitig identifiziert wird und entsprechend reagiert werden kann.
     
  • High-Profile: Bei einer konkreten Bedrohungslage setzen wir in der Regel auf Schutzmaßnahmen, die für alle sichtbar sind. Die Schutzperson befindet sich in ständiger Begleitung des Personenschützers, der somit optimal und in unmittelbarer Nähe für Sicherheit sorgen. Zudem wirkt dieser Begleitschutz Ansatz in vielen Fällen abschreckend auf Täter.


Ganz gleich ob Low-Profile oder High-Profile Maßnahmen: Wir erarbeiten ein individuelles Schutzkonzept für Sie, das verschiedene Maßnahmen beinhaltet und so für bestmöglichen Schutz sorgt. Selbstverständlich berücksichtigen wir dabei auch Ihre individuellen Wünsche und Vorstellungen an den Personenschutz in Berlin.
 

Was kostet Personenschutz in Berlin?


Die Kosten für den Personenschutz in Berlin hängen von unterschiedlichen Faktoren ab. Maßgebliche Kostenfaktoren sind die Gefährdungslage, die zu Beginn ausführlich analysiert wird, sowie die daraus abgeleiteten Maßnahmen, die für einen ganzheitlichen und sicheren Personenschutz erforderlich sind. Basierend auf diesen Aspekten erarbeiten wir einen individuellen und transparenten Kostenplan für Sie, den wir Ihnen gerne ausführlich erläutern.
 

Was qualifiziert unsere Mitarbeiter für den Personenschutz?


Personenschutz ist Vertrauenssache. Deshalb beschäftigen wir ausschließlich hochqualifizierte und hervorragend ausgebildete Personenschützer, auf die Sie sich zu 100% verlassen können.

Fachlich zeichnen sich unsere Mitarbeiter unter anderem durch folgende Qualifikationen aus:

  • Ausbildung: Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in der Sicherheitsbranche (Bsp.: Fachkraft für Schutz und Sicherheit).
  • Prüfung: Nachweis über erfolgreich abgelegte Sachkundeprüfung nach § 34 a Gewerbeordnung.


Doch nicht nur fachlich sind unsere belastbaren Personenschützer bestens ausgebildet. Auch auf persönlicher Ebene werden unsere Mitarbeiter allerhöchsten Ansprüchen gerecht:

  • Auftreten: Unsere Personenschützer legen ein sicheres und höfliches Auftreten sowie ausgezeichnete Umgangsformen an den Tag.
  • Diskretion: Absolute Diskretion ist in unserem Unternehmen eine Selbstverständlichkeit.


Wir stellen Ihnen einen professionellen Personenschützer an die Seite, der über die nötige Erfahrung sowie das erforderliche Know-how verfügt und auch im persönlichen Bereich überzeugt.
 

EPP Security: Ihr kompetenter Sicherheitsdienst für Personenschutz in Berlin & mehr


Als kompetenter Full Service Sicherheitsdienst erstreckt sich unser Dienstleistungsspektrum weit über den personenbezogenen Begleitschutz hinaus. So bieten wir Ihnen unter anderem auch folgende Leistungen:

  • Wachdienst
  • Objektschutz
  • Veranstaltungsschutz
  • VIP Fahrservice
  • Ermittlungen
  • Sicherheitsmanagement


Sie haben weitere Fragen zum Personenschutz in Berlin oder möchten einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren? Dann rufen Sie uns unter 030 / 34 39 04 50 an oder kontaktieren Sie uns per Mail an berlin@epp-security.com.